Natur kunden

Ein literarisches Picknick  mit dem Verleger Andreas Rötzer und Studierenden.

Ein verlegerischer Glücksfall ist in den letzten Jahren der Edition Naturkunden gelungen. Hier erscheinen hochwertige Bücher, die von der Natur erzählen, von Tieren und Pflanzen, von Pilzen und Menschen, von Landschaften, Steinen und Himmelskörpern, von belebter und unbelebter, fremder und vertrauter Natur. Jedes Buch ist dabei so vielgestaltig, wie die Natur ihrer Gegenstände es fordert.
Die Reihe aus dem Matthes & Seitz Verlag ist mitverantwortlich für den wundervollen Erfolg des Nature Writing. In einem Seminar unter der Leitung von Professorin Annette Pehnt gehen Studierende selbst raus aufs Land und sammeln eigene Texte ein, um ausgewählte davon an diesem Abend zu präsentieren und mit dem Verleger Andreas Rötzer ins Gespräch zu bringen.