Co-Writing-Space

Einen Raum zum Schreiben und zum Austausch, das hat vielen in der Pandemie gefehlt. Der Co-Writing-Space bietet zwei Wochen lang einen Arbeitsplatz in der Hildesheimer Innenstadt. Liebevoll gestaltet, mit frisch gebrühtem Kaffee in der Hand, heißen wir euch herzlich Willkommen. Wir schreiben auf Ostern zu, egal was ihr mitbringt. Einen Roman, einen Instagram-Post, eine Steuererklärung, eine Predigt. Am Platz warten täglich neue Schreibaufgaben auf euch, über die ihr euch auf der Online-Plattform Padlet austauschen könnt. In unserer Sakristei gibt es Angebote vom Lese- und Schreibzentrum der Universität Hildesheim und dem Autor:innenzentrum Hannover. Lasst euch bei Schreibblockaden unterstützen oder findet den roten Faden eurer Kurzgeschichte wieder. Alles steht bereit.

Und so könnt ihr Teilnehmen: Wenn ihr digital mitmachen möchtet, meldet euch bitte unter literaturhaus@stjakobi.de an. Dann erhaltet ihr tägliche Mails mit Schreibimpulsen und dem Link zu einem gemeinsamen Padlet, auf dem wir uns austauschen können.

Wenn ihr einen physischen Schreibtisch in St. Jakobi nutzen möchtet, reserviert euch gerne hier einen Platz: https://reservation.ticketleo.com/…/22082/co-writing-space
Jeden Tag gibt es einen Vormittags-Slot und einen Nachmittags-Slot. Ihr könnt euch sowohl für die einzelnen Slots, als auch für den ganzen Tag anmelden.
(Achtung: Die Plätze sind begrenzt. Es lohnt sich also, schnell zu sein!)

Natürlich könnt ihr auch an manchen Tagen digital, an anderen analog teilnehmen. Wer analog teilnimmt, hat allerdings täglich die Möglichkeit, an einer Schreibberatung teilzunehmen. Diese bieten – je nach Wochentag – das Lese- und Schreibzentrum der Universität Hildesheim sowie das Autor:innenzentrum Hannover an. Die Schreibberatung findet jeden Tag zwischen 12.30 – 15.30 Uhr in der Sakristei statt. Sie funktioniert als offene Sprechstunde, das heißt, jede:r kann dieses Angebot kostenlos in Anspruch nehmen. Auch, wenn ihr sonst lediglich digital teilnehmt bzw. keinen analogen Platz bekommen habt, seid ihr zur Beratung herzlich eingeladen.

CORONA-HINWEIS: 3G-Regel: Bitte kommt geimpft, genesen oder getestet und bringt den entsprechenden Nachweis mit. Bitte tragt eine FFP2-Maske. Am Platz kann diese abgenommen werden.