Projektmanager*in gesucht!

Wir suchen eine Person, die Freude hat an der planerischen Mitkonzeption, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen und Inszenierungen mit Schwerpunkt Literatur. Die selbstständig und eigenverantwortlich Projekte konzipieren und abwickeln kann und in einem kleinen Team von haupt- und ehrenamtlichen Menschen engagiert mitarbeitet.

Für das Projektmanagement braucht es Spaß an Büroorganisation und erweiterte IT-Kenntnisse (Mail, CMS-Systeme, Datensicherung), sowie die Kompetenz Budgets und Adressen zu verwalten. Dazu gehört auch die Identifikation mit der C.I. des Literaturhauses und deren überzeugende Darstellung auf unseren social media Kanälen.

Wir bieten ein hochmotiviertes und kreatives Umfeld, attraktive Arbeitszeiten und die Möglichkeit eine junge Kulturinstitution mitzugestalten.

Die Mitgliedschaft in einer Kirche der ACK (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Deutschland) ist grundsätzlich eine Einstellungsvorrausetzung, die Immatrikulation an einer Hochschule in Hildesheim ideal. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt berücksichtigt.

Die Teilzeitstelle (19,25 Wo.Std) ist auf vier Jahre befristet und nach E 9a TV-L in Verbindung mit der DienstVO bewertet.

Weitere Informationen auf www.stjakobi.de oder direkt bei Sarah Patzak per Mail sp@stjakobi.de oder telefonisch 05121/2817281.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 15. Juli digital an sup.hildesheim@evlka.de. Die Bewerbungsgespräche sollen am 22. Juli stattfinden